Kindergruppen – Jugendfeuerwehr Baden-Württemberg

Kindergruppen in der Feuerwehr

Viele Kinder nennen als späteren Berufswunsch Feuerwehrfrau bzw. Feuerwehrmann. Kinder schauen mit leuchtenden Augen ein Feuerwehrauto an. Kindergruppen in der Feuerwehr logo mit gezeichnetem Kinderkopf mit Helm

Auch die Feuerwehren geben sich im Rahmen der Brandschutzerziehung frühzeitig mit Kindern im Kindergarten und der Grundschule ab. Allerdings werden die interessierten Kinder oftmals auf die Jugendfeuerwehr, die in der Regel mit dem 10. Lebensjahr beginnt, verwiesen.

Die Gründung einer Kindergruppe ist eine gute Möglichkeit dieses Scharnier zu schließen. Weiter sollen in einer Kindergruppe interessierte Kinder und Eltern an den Dienst in der Feuerwehr herangeführt werden, dies ist ebenfalls ein wichtiger Aspekt.

Aktuelle Informationen zum Thema sind auch auf der Homepage der Landesfeuerwehrschule Baden-Württermberg zu finden. Anfragen zu diesem Themenbereich sind an Frau Nadine Krenz an der Landesfeuerwehrschule oder an Franziska Fliß aus dem Jugenbüro zu richten, die sich intensiv mit dem Themenbereich Kindergruppen auseinandersetzen und auch aus einem reichen Erfahrungsschatz schöpfen können.

Downloads

Lade Inhalt...