icon warenkorb icon youtube Instagram Icon Wiki Icon Whatsapp Icon Suche Icon

Die aktuellsten Informationen aus dem Land findest Du hier…

logo bwbw cupDer BWBW- Cup ist der der Landesentscheid für den Bundeswettbewerb. Er wird nach den Regeln der Deutschen Jugendfeuerwehr durchgeführt.Teilnehmen können in diesem Jahr Jugendliche der Jahrgänge 2001 bis 2019.

Alle Jugendgruppen haben die Möglichkeit, bereits am Freitag anzureisen. Der Landesjugendfeuerwehrtag wird am Freitagabend offiziell auf dem Marktplatz in Herbolzheim mit den Gruppen eröffent. Im Anschluss daran findet ein gemütlicher Kinoabend statt.

Am Samstag findet nochmal ein Training auf dem Platz statt danach folgt die Abnahme.

Am Ende findet eine Siegerehrung statt.

Anmeldeschluss für die teilnehmenden Gruppen ist der 30. April

Wir freuen uns auf viele Schlachtenbummler, die die Gruppen anfeuern!

 

Alle weitere Informationen stehen auf unserer Seite BWBW-Cup

my logo herbolzheim... Herbolzheim

Herbolzheim ist eine Stadt mit 4 Stadteilen, welche mehr als 10.000 Einwohner hat.

Liegt direkt an der A5 und der B3 und direkt neben dem Europapark Rust.

Herbolzheim liegt in der Nähe zur Schweiz und nach Frankreich und ist somit attraktiver Wirtschaftsstandort.

Emil Dörle, Musiker, Komponist, Regierungsrat, wurde 1886 in Herbolzheim geboren ebenso wie Fürstbischof Bernard Galura (1764).

Am Freitagabend findet die offizielle Eröffnung des Landesjugendfeuerwertages auf dem Marktplatz in Herbolzheim statt.

Ein herzliches Dankeschön an die Feuerwehr Herbolzheim!

Landesjugendfeuerwehrtag 2019- sei dabei!

logo ljft 2019

.. den Landkreis Emmendingen

Ausrichter des Landesjugendfeuerwehrtages 2019 ist der Landkreis Emmendingen.

Der Landkreis besteht aus 24 Städten und Gemeinden, 24 Feuerwehren mit 52 Abteilungen, 21 Jugendfeuerwehren, 4 Kindergruppen und 2 musiktreibende Züge

Die vier größten Städte sind Emmendingen, Waldkirch, Denzlingen und Teningen.

Kreisjugendwart ist Michael Köpfer und Kreisfeuerwehrverbandsvorsitzender ist Nico Zimmermann.

Vielen Dank, dass ihr in diesem Jahr den Landesjugendfeuerwehrtag der Jugendfeuerwehr Baden-Württemberg ausrichtet.

Landesjugendfeuerwehrtag 2019- sei dabei!

Seiten aus BFB Tag der Jugend Flyer

Drei Länder - ein Ziel....

...unter diesem Leitmotiv will der internationale Bodenseefeuerwehrbund gemeinsam mit den Feuerwehrverbänden der Mitgliedsländer und Regionen eine Veranstaltungsreihe für
Jugendbetreuer aller Altersstufen und Mitglieder der Jugendfeuerwehren im Alter von 14-17 Jahren starten.
Wir wollen „zäme - zusammen - zemma“ Herausforderungen in der Jugendarbeit gestalten und meistern, sowie eine internationale Verbindung aufbauen und mit Leben füllen.
Sei von Anfang an dabei und gestalte unsere Zukunft mit!

WANN: 4. Mai, 9 Uhr

WO: Feuerwache Dornbirn

PROGRAMM

09:00 Uhr Begrüßung der Gäste und Teilnehmer

09:15 Uhr Das Leben Rund um den See ist vielfältig und bunt – auch unsere Uniformen - aber wir sind eine Feuerwehrfamilie - Chancen unserer Idee zäme, zusammen, zemma Jugendarbeit zu gestalten

09:30 Uhr - Der Mensch braucht Leitlinien, dabei spielen Werte eine zentrale Rolle

10:30 Uhr Wertevermittlung in der Jugendarbeit am Beispiel des Werteprojekts KaReVeTo (Kameradschaft, Respekt, Verantwortung, Toleranz) der Jugendfeuerwehr Baden-Württemberg. Präsentation von Thomas Häfele - Landesjugendleiter

10:30 Uhr - Pause und Forum der Mitgliedsländer – Die verschiedenen Verbände stellen sich vor

11:00 Uhr -12:30 Uhr

Betreuerforum, Workcafe: Wie leben wir die Werte KaReVeTo im Alltag in unserer Jugendgruppe?

Feuerwehrworkshops für die Jugendlichen: Zäma, zusammen, zemma Technik erleben

12:30 Uhr - Mittagspause und Forum der Mitgliedsländer – Die verschiedenen Verbände stellen sich vor

13:30 Uhr - 15:00 Uhr

Betreuerforum: Der Jugendbetreuer 4.0: Sind wir fit für die Zukunft?

FeuerwehrJugendFeuerwehr-Forum: Der BFB aus Sicht der Jugendlichen -Feuerwehr und Jugendarbeit in der Zukunft?

15:00 Uhr - Zusammenfassung – Wie geht die Reise weiter?

15:30 Uhr Ergebnisse aus dem Jugendbetreuer 4.0 und dem FeuerwehrJugendFeuerwehr2030 Workshops

15:30 Uhr - Schlusswort

Anmeldungen mit dempdf Formular 1.06 MB  bis zum 12. April an den Internationaler Bodensee-Feuerwehrbund

Im Rahmen des Landesjugendfeuerwehrtages 2019 in Herbolzheim, Landkreis Emmendingen haben wir ein Symposium zum Thema Kindergruppen geplant.

Das wird euch geboten:

Workshops:

- Feuerwehrtechnische Themen für Kinder "rot angemalt"

- "Lass den Funken überspringen"- Nachhaltigkeit von der Kindergruppe zur Jugendgruppe

- Versicherungssschutz und Recht

- Warum ist die Kindergruppe mehr als Feuerwehr?!

- Stolpersteine in der Kindergruppe

- "Schau über den Tellerrand"- NEtzwerkarbeit in der Kindergruppe"

Abschlussreferat:

"Was Kinder heute brauchen"

Referentin: Annette Mader

Teilnehmerkosten: 35€ pro Person

Das Anmeldeformular findest du hier

Bei folgenden Seminaren haben wir noch Plätze frei:

Events für Kindergruppen am Samstag, den 06.04.2019 in Kupferzell, Hohenlohekreis

Wenn zwei sich streiten freut sich keiner…? Mobbing und Konflikte angehen am Samstag, den 06.04.2019 in Eriskich, Bodenseekreis

Mitten im Leben- gelingender Umgang mit Jugendlichen in der Pubertät am Samstag, den 27.04.2019 in Freiburg

Das Anmeldeformular sowie die Einverständniserklärung sind hier hinterlegt.

 

Wir freuen uns auf zahlreiche Anmeldungen!


2019 xanten logoXanten (NRW) / Berlin – Vom 6. bis 8. September ist die Stadt Xanten am Niederrhein drei Tage die deutsche Jugendfeuerwehr-Hauptstadt. Hier finden die Delegiertenversammlung der Deutschen Jugendfeuerwehr (DJF) und die Deutsche Meisterschaft im Bundeswettbewerb statt.
„Wir freuen uns riesig auf die Tage in der wunderschönen Stadt Xanten – mit zirka 600 Jugendfeuerwehr-Akteuren und mehreren hundert Fans“, betont Bundesjugendleiter Christian Patzelt. „Für die Deutsche Jugendfeuerwehr ist diese Kombination aus Meisterschaft und Delegiertenversammlung das Highlight des Jahres.“
Christian Patzelt dankt ganz besonders den Partnern der Veranstaltung: die Jugendfeuerwehr Kreis Wesel und die Freiwillige Feuerwehr Xanten. „Es ist nicht selbstverständlich, komplett ehrenamtlich, solch eine Veranstaltung für Jugendliche und Verbandsakteure auf die Beine zu stellen – das geht nur mit engagierten Partnern.“

Noch ist alles offen, wer Baden-Württemberg bei diesem Event vertritt. Die beiden startberechtigten Mannschaften werden im Rahmen des BWBW-Cups am 20. Juli in Herbolzheim ermittelt. Weitere Informationen über den Landesentscheid sind unter BWBW-Cup zu finden.

CTIF in HusumVom 31. August bis 2. September ist die nordfriesische Kreisstadt Husum für drei Tage die deutsche Jugendfeuerwehr-Hauptstadt. Hier finden die Delegiertenversammlung der Deutschen Jugendfeuerwehr (DJF) und der Bundesentscheid im Internationalen Bewerb statt. Bei dieser Deutschen Meisterschaft lösen die beiden besten Jugendfeuerwehrmannschaften die Tickets zur „Weltmeisterschaft“ 2019 in der Schweiz.

„Wir freuen uns riesig auf die Tage in der wunderschönen Stadt Husum – mit cirka 600 Jugendfeuerwehr-Akteuren und mehreren hundert Fans“, betont Bundesjugendleiter Christian Patzelt. „Für die Deutsche Jugendfeuerwehr ist diese Kombination aus Meisterschaft und Delegiertenversammlung das Highlight des Jahres.“ Patzelt dankt ganz besonders den Partnern der Veranstaltung: die Jugendfeuerwehr Schleswig-Holstein, die Kreisjugendfeuerwehr Nordfriesland sowie die Freiwillige Feuerwehr Husum. „Es ist nicht selbstverständlich, komplett ehrenamtlich, solch eine Veranstaltung für Jugendliche und Verbandsakteure auf die Beine zu stellen – das geht nur mit engagierten Partnern.“

Seite 1 von 3