icon warenkorb icon youtube Instagram Icon Wiki Icon Whatsapp Icon Suche Icon

Mountain-Bike-Marathon

07-02-01_marathon

1. Internationale Deutsche Feuerwehrmeisterschaft im Mountainbike-Marathon vom 15.-17. Juni 2007 in Kirchzarten

Der Landesfeuerwehrverband Baden-Württemberg veranstaltet in Abstimmung mit dem Deutschen Feuerwehrverband vom 15. bis 17. Juni 2007 in Kirchzarten/Breisgau-Hochschwarzwald die Erste Internationale Deutsche Feuerwehrmeisterschaft im Mountainbike-Marathon speziell für alle Feuerwehr-Kameradinnen und -Kameraden aus dem In- und Ausland.

Der Wettbewerb findet parallel zu Europas größtem Mountainbike-Marathon, dem Black Forest Ultra Bike Marathon, statt. Als Ausrichter der Feuerwehrmeisterschaft fungiert die Freiwillige Feuerwehr Kirchzarten, die sich bereits seit Monaten auf dieses Großereignis vorbereitet und einen professionellen, organisierten und reibungslosen Ablauf garantiert.

Für die TeilnehmerInnen stehen drei Wettkampfstrecken zur Auswahl: Der Marathon über 77 km / 2000 Höhenmeter, der Ultra über 116 km / 3150 Höhenmeter, und der Short Track über 43 km / 900 Höhenmeter – so findet jeder „Biker“ seinen/ihren passenden Schwierigkeitsgrad.

Gestartet wird in Kirchzarten (Marathon und Ultra) oder Hinterzarten (Short Track). Überwiegend auf Forst- und Waldwegen führen die Strecken durch die schönsten und bekanntesten Gebiete des Hochschwarzwaldes, deren traumhafter Blick in die Täler und deren einmaliges Panorama für so manche Anstrengung entlohnt. Das Ziel wird im Sportstadion Kirchzarten sein, wo die TeilnehmerInnen von tausenden Zuschauern erwartet und empfangen werden.

Am Start sowie an den Verpflegungsstationen werden kostenlose Reparaturen angeboten (Materialkosten müssen bezahlt werden).

Neben der „Arbeit“ kommt natürlich auch das Vergnügen rund um die Veranstaltung nicht zu kurz. Neben einer Nudelparty und einer Sternfahrt wird es eine Stadtführung durch Freiburg geben. Für die Kinder der Teilnehmenden wird eine Kinderbetreuung für 3-bis 10jährige angeboten.

Alle Kameradinnen und Kameraden aus den Feuerwehren des In- und Auslands sind recht herzlich eingeladen.

Detailinformationen sowie das Anmeldeformular zum downloaden finden Sie unter www.fw-bike.de