icon warenkorb icon youtube Instagram Icon Wiki Icon Whatsapp Icon Suche Icon

Brandschutzerziehung, jetzt auch auf Ukrainisch!

Im Rahmen des Landeszeltlagers der Jugendfeuerwehr Baden- Württemberg in Hauenstein im Sommer 2016 entstand die Idee, Material zur Brandschutzerziehung- und aufklärung für Geflüchtete zu erstellen.

Gemeinsam mit den Jugendfeuerwehren wurden Bildstrecken aufgenommen, welche das Verhalten in verschiedenen Situationen darstellen. Durch kurze Erörterungen in Deutsch, Englisch und Arabisch wurden diese ergänzt. Die Faltblätter und Plakate gibt es zu den Themen „Notruf absetzen“, „Richtig grillen“ und „Richtiger Umgang mit dem Feuerlöscher“. Gefördert wurde das Projekt durch das Innenministerium.

Es war wichtig, dass alle Menschen über das Thema „Brandschutz“ informiert werden. So wurde bewusst mit vielen Bildern und Fotos gearbeitet. Die ursprüngliche Druckausgabe bestand aus einem Plakat, welches die Handhabung eines Feuerlöschers in den einzelnen Schritten darstellt. Dieses war dafür gedacht, in den Einrichtungen auszuhängen. Zusätzlich wurden die oben genannten Faltblätter erstellt, um diese direkt an Personen zu verteilen.

Aufgrund der aktuellen Entwicklung in Europa kam im Rahmen der letzten Sitzung unseres Landesjugendfeuerwehrausschusses die Idee auf, die Faltblätter aus dem Jahr 2016 nun auch in die ukrainische Sprache zu übersetzen. Wieder konnten wir das Innenministerium für diese Idee gewinnen.

Bestellen könnt ihr die Flyer ab jetzt im Jugendbüro!